Hotline: 0561 315868

Artikelsuche

    Warengruppen

    Zahlungsarten

    Bei uns zahlen Sie mit:

    • Vorkasse
    • Barzahlung bei Abholung
    • Rechnung (für Stammkunden)
    • Selbstabholung in der Apotheke
    • Botendienst Lieferung in den Postleitzahlen:
      34117, 34119, 34121, 34123, 34125, 34127, 34128, 34130, 34131, 34132, 34134, 37073, 37075, 37077, 37079, 37081, 37083, 37085

    Cefagil Injektionslösung

    Abbildung ähnlich
    Cefagil Injektionslösung
    PZN 12557512 (10 St)




    nur 20,19 €

    [Inkl. 19% MwSt, zzgl. Versandkosten]

    Lieferzeit bei Paketversand 1-3 Werktage.

    Rechtlicher Hinweis:
    1 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    Alle Preise verstehen sich inklusive MwSt. - Preisänderungen und Irrtum vorbehalten.

    Hersteller

    Hersteller:
    Cefak KG
    Ostbahnhofstraße 15
    87437 Kempten

    Telefon: 0831/57401-0
    Fax: 0831/57401-48

    Artikelinformationen

    Fachinformation

    Cefak

    Cefagil®

    1. Bezeichnung des Arzneimittels

    Cefagil®
    (Flüssige Verdünnung zur Injektion)
    Wirkstoff: Turnera diffusa dil. D7

    2. Verschreibungsstatus/ Apothekenpflicht

    Apothekenpflichtig

    3. Zusammensetzung des Arzneimittels

    3.1 Stoff- und Indikationsgruppe:

    Homöopathisches Arzneimittel bei Störungen der Sexualfunktion

    3.2 Arzneilich wirksame Bestandteile nach Art und Menge:

    1 ml (= 1 g) enthält: Turnera diffusa dil. D7 1 ml

    3.3 Sonstige Bestandteile:

    Isotonisiert mit Natriumchlorid

    4. Anwendungsgebiete

    Die Anwendungsgebiete entsprechen dem homöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehört: Sexuelle Schwäche.
    Hinweis: Bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen.

    5. Gegenanzeigen

    Cefagil® ist bei Kindern nicht anzuwenden.
    Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen, sollte Cefagil® in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden.

    6. Nebenwirkungen

    Keine bekannt.
    Hinweis: Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung).

    7. Wechselwirkungen mit anderen Mitteln

    Keine bekannt.
    Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden.

    8. Warnhinweise

    Keine bekannt.

    9. Wichtigste Inkompatibilitäten

    Keine bekannt.

    10. Dosierung mit Einzel- und Tagesangaben

    Soweit nicht anders verordnet:
    bei akuten Zuständen parenteral 1 - 2 ml bis zu 3-mal täglich sc., im. oder iv. injizieren.
    Bei chronischen Verlaufsformen parenteral 1 - 2 ml pro Tag sc., im. oder iv. injizieren.

    11. Art und Dauer der Anwendung

    Der Ampulleninhalt wird subkutan, intramuskulär oder intravenös injiziert.
    Auch homöopathische Medikamente sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden.

    12. Notfallmaßnahmen, Symptome, Gegenmittel

    Keine bekannt.

    13. Pharmakologische und toxikologische Eigenschaften, Pharmakokinetik und Bioverfügbarkeit, soweit diese Angaben für die therapeutische Verwendung erforderlich sind

    Die homöopathische Tinktur aus Turnera diffusa (Damiana) wird aus den Blättern eines in der Karibik und in Mexiko vorkommenden Strauches hergestellt. Die Pflanze war schon den Azteken als Aphrodisiakum bekannt und wird auch in der modernen Medizin bei sexueller Schwäche und Libidoverlust angewandt. Der homöopathischen Denkweise entsprechend, erhöht Turnera diffusa die Reflexbereitschaft der lumbalen Sexualzentren, fördert die Durchblutung der Geschlechtsorgane und verbessert somit die sexuelle Erlebnisfähigkeit.

    14. Sonstige Hinweise

    Keine.

    15. Dauer der Haltbarkeit

    Das Arzneimittel soll nach Ablauf des auf Behältnis und äußerer Umhüllung angegebenen Verfalldatums nicht mehr angewendet werden.

    16. Besondere Lager- und Aufbewahrungshinweise

    Keine.

    17. Darreichungsformen und Packungsgrößen

    Flüssige Verdünnung zur Injektion: (Ampullen zu 1 ml):
    Originalpackung mit 10 Stück
    Originalpackung mit 50 Stück
    Originalpackung mit 100 Stück

    18. Stand der Information

    März 2006

    19. Name oder Firma und Anschrift des pharmazeutischen Unternehmers

    Cefak KG
    Ostbahnhofstr. 15
    D-87437 Kempten
    Telefon: 0831/57401-0
    Telefax: 0831/57401-50
    e-mail: cefak@cefak.com
    Internet: www.cefak.com

    Sonderangebote (alle ansehen)

    Warenkorb

    Kundenbewertungen

    Die Meinung unserer
    Kunden zählt.

    * Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
    1 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
    2 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Tierarzt oder Apotheker.
    3 Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.
    4 Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung. Sie sind für Kinder unerreichbar aufzubewahren. Die empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden.
    5 Altbatterien dürfen nicht in den Hausmüll. Altbatterien-Rücknahme erfolgt nach den Anforderungen des Batteriegesetzes.
    Batterien und Altgeräte - Entsorgung und Rücknahme

    6 Pflichtinformationen nach der Lebensmittelinformationsverordnung entnehmen Sie bitte den Produktdetails.
    7 Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben.
    * Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
    1 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
    2 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Tierarzt oder Apotheker.
    3 Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.
    4 Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung. Sie sind für Kinder unerreichbar aufzubewahren. Die empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden.
    5 Altbatterien dürfen nicht in den Hausmüll. Altbatterien-Rücknahme erfolgt nach den Anforderungen des Batteriegesetzes.
    Batterien und Altgeräte - Entsorgung und Rücknahme

    6 Pflichtinformationen nach der Lebensmittelinformationsverordnung entnehmen Sie bitte den Produktdetails.
    7 Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben.